vergangene Termine

Vorstandssitzung

Datum: 24.11.2017
mehr

Landeskadertraining

Datum: 02.12.2017 bis 03.12.2017
mehr

Weihnachtsmarkt

Datum: 02.12.2017 bis 03.12.2017
mehr

1992/1993


Unsere Abteilung Taekwondo des Zwönitzer HSV wurde am 1. März 1992 von

                Bethmann, Pierre

                Bethmann, Burkhardt

                Schnabel, Tim

gegründet.


Das Training fand anfangs zweimal wöchentlich statt.

Die ersten Anschaffungen waren eine Handpratze und eine Großpratze.


Ende des Jahres traten wir der Deutschen Taekwondo Union bei.


Die erste Vorführung fand anlässlich des Bürgermeisterturniers in Zwönitz statt.


Ebenfalls nahmen wir Ende des Jahres an unserem ersten Wettkampf in Leipzig teil, veranstaltet von Taekwondo Sarac.

Am Start waren unter anderem sieben Kämpfer aus Zwönitz:

                Thomas Liebe

                Steffen Kurka

                Tim Schnabel

                Stephan Jäckel

                Christian Becher

                Enrico Raupach

                Michael Ebert

Es wurde fünfmal der erste Platz, zweimal der dritte Platz und der zweite Platz in der Gesamtwertung belegt.


Jetzt fand das Training viermal wöchentlich statt. Wobei freitags Kickboxen bei Frank Leipold trainiert wurde.


Außerdem nahmen wir an einem Lehrgang bei Kim Chul Hwan in Limbach-Oberfrohna teil, wo wir unsere erste Gürtelprüfung ablegten.