vergangene Termine

Trainerbesprechung

Datum: 04.10.2017
Absicherung: Tim
mehr

Vorstandssitzung

Datum: 06.10.2017
mehr

NRW Masters

Datum: 07.10.2017
mehr

1997


Den Auftakt bildet für uns am 21. Januar der Vergleichskampf Sachsen-Südkorea in Limbach Oberfrohna. In der Sachsenauswahl stehen von uns Thomas Liebe und Enrico Raupach. Mit ihren Siegen konnten beide wichtige Punkte für die Länderwertung erkämpfen und hatten damit Anteil am 5:3 Sieg gegen die Gäste aus fernost. Man muss jedoch dazu sagen, dass uns die Koreaner auch hier und da einmal eine Chance gelassen haben.


Als nächstes nehmen wir an einem Großlehrgang in Dresden am 1. Februar teil.


Am 27. September findet in Limbach- Oberfrohna die 6. Offene Landesmeisterschaft statt. Für Zwönitz geht als einziger Starter Enrico Raupach auf die Matte- und holt sich die Goldmedaille!


Der 15. November führt uns nach Leipzig zum 4. Sarac Turnier. Dort holen Blondie, Claudia und Michael Busse Gold. Silber gibt es für Doreen Neukirchner, Katja Lorenz, Frank Sonntag, Kai Friedrich, Michael Kreißig und Enrico Kiebler. Bronze fügten Dirk Wagner, Stephan Jäckel, Thomas Hartmann und Jens Parthrum bei. Enrico war zum ersten Mal als Kampfrichter tätig.


Am 22. November startet Thomas Liebe beim 5. Sachsenanhalt Cup in Wolmirstedt. Leider kann er bei diesem Turnier noch keine Medaille erkämpfen, dafür aber wichtige Wettkampferfahrung sammeln.


Vom 6. bis 7. Dezember führen wir in der Turnhalle in Jahnsdorf unser erstes Trainingslager durch. Wer ahnte damals schon, dass diese Veranstaltung zur Tradition werden würde? Zudem nahmen viele neue Anfänger daran teil und es wurde fleißig für die bevorstehende Gürtelprüfung trainiert, welche am 14. Dezember stattfindet.